Coronavirus


Corona (COVID-19, SARS-CoV-2)

Infektionen vermeiden durch Desinfektion Ihrer Lüftungsanlagen

Unser verwendetes Desinfektionsmittel ist gegen das Corona Virus wirksam!

Reinigung und Desinfektion der Raumlufttechnischen Anlagen zum Schutz bei positiv getesteten Fällen, Verdachtspersonen und zur Prävention für Ihre Mitarbeiter in wirtschaftlichen Betrieben und öffentlichen Einrichtungen.


Corona (COVID-19, SARS-CoV-2)

Wichtige Informationen!

Infektionskette unterbrechen - Lüftungsanlagen reinigen und desinfizieren!

Wie können Sie in Ihrem Unternehmen die Ansteckungsgefahr verringern? Eine saubere Lüftungsanlage ist immer wichtig, gerade jetzt aber von immenser Bedeutung! Das Coronavirus kann auf Oberflächen aus Metall, Kunststoff oder Glas bis zu 9 Tage überleben (lt. Untersuchungen der Universität Greifswald, Ruhr-Universität Bochum). Somit kann das Virus in Ihren Lüftungsanlagen und Luftleitungen überleben und ist vermehrungsfähig.

Wenn die Luft trocken ist, zum Beispiel in beheizten Räumen im Winter, verdunstet das Wasser sehr schnell. Übrig bleiben winzige Tröpfchen, die als Infektionsherde über längere Zeit in der Luft schweben können. Eine Studie des Centers forDisease Control and Prevention (CDC) zeigt: Bei einer Luftfeuchtigkeit von 20 Prozent schweben infektiöse Viren noch vier bis fünf Stunden nach dem Husten im Raum!

Nicht nur bei positiv getesteten Mitarbeitern und Verdachtspersonen im Unternehmen, sondern auch präventiv ist die Reinigung und Desinfektion der raumlufftechnischen Anlagen nun wichtig, um die Ansteckungsgefahr zu verringern und die Infektionsrate einzudämmen. Wir reinigen und desinfizieren Lüftungsanlagen auf höchstem Standard, unser verwendetes Desinfektionsmittel ist nach Nachfrage auch gegen das Coronavirus (COVID-19) wirksam!

Bitte schützen Sie Ihre Mitarbeiter und Kollegen – durch Abstand, häufiges Händewaschen und Desinfektion und durch eine reine Atemluft in Ihren Räumlichkeiten! Auch wir übernehmen unsere Verantwortung für die Gesellschaft und wollen Sie in dieser uns alle betreffenden Krise durch unsere Leistung unterstützen. Wir bieten zum Schutz von Klein und Groß besondere Konditionen für Schulen, Kindergärten, Universitäten, Fitnessstudios, Sportzentren, Großraum-Büros, Ämtern und anderen öffentlichen Einrichtungen!


Wichtige Informationen vom Fachverband Gebäude-Klima e.V.! 

Betrieb Raumlufttechnischer Anlagen


Sprechen Sie uns auf individuelle Möglichkeiten für Ihr Unternehmen an!

09302/989411-0
info (at) eisschmitt.de


 Quellen:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV_node.html

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

https://www.quarks.de/gesundheit/medizin/corona-virus-das-wissen-wir/

 


  • slide-1.jpg
  • slide-2.jpg
  • slide-3.jpg
  • slide-4.jpg
  • slide-5.jpg
  • slide-6.jpg

„Gesunde Raumluft“

Eisschmitt ist Ihr starker Partner für technische Hygiene.


„Wir bringen frischen Wind in Ihr Unternehmen“

Wir sorgen für frische Raumluft und den normenkonformen Betrieb Ihrer Lüftungsanlagen.


 

Trusted Logos

Team

Thomas Schmitt

Unser Geschäftsführer leitet mit Fachkompetenz, viel Einsatz und Liebe zum Beruf das Unternehmen.

Jerome Thompson

Jerome ist zurück im Team Eisschmitt. Die rechte Hand des Chefs unterstützt uns ab sofort im Management.

Kerstin Fröhlich

Assistenz der Geschäftsführung

Nicole Kremser

Assistenz

Marius Schiefer

Vertrieb

Mike A. Goody

Unser Aussendienstmitarbeiter im mittelfränkischen Raum und darüberhinaus, seit Jahren eine Stütze in der Firma.


Kontakt zu unserem Vertriebsbüro in Schnaittach:
Telefon: 09153/925078
Mobil: 0175/7232736
E-Mail: mike.goody(at)eisschmitt.de